Wir wurden 2017 erneut von unseren Patienten in 4 Fachgebieten unter die Top-Zahnärzte in Mainz gewählt! Danke!

 

Unser Leistungsangebot

Weiter


Maßgeschneiderte Lösungen
für Ihr schönstes Lächeln.

Moderne Zahnheilkunde bedeutet, für die unterschiedlichsten Aufgaben ästhetisch und funktionell anspruchsvolle Lösungen zu finden.

Dabei erstellen wir einen Behandlungsplan, der Ihre individuellen Wünsche mit neuesten Therapiemöglichkeiten verbindet. Und bei größeren Investitionen in Ihre Gesundheit bieten wir selbstverständlich attraktive Teilzahlungsmöglichkeiten an, mit denen sich Ihre Wünsche verwirklichen lassen.

Wir möchten, dass Patienten den Besuch in unserer Praxis ohne Angst, entspannt und ruhig erleben. Dafür steht Ihnen ein speziell geschultes Team rund um Ihre Behandlung zur Verfügung.

Zahnästhetik

Schöner als im Film

Der Mund spielt als Instrument zur Kommunikation eine zentrale Rolle. Das Gegenüber nimmt wahr, wenn da was nicht in Ordnung ist, denn strahlende, gepflegte Zähne sind längst zu einem allgemeinen Schönheitsideal geworden.

Die vielfältigen Möglichkeiten einer ästhetischen und funktionellen Sarnierung werden gemeinsam mit dem Patienten besprochen, gezeigt und -wenn gewünscht- auch simuliert. Dabei erhalten wir Unterstützung durch das zahntechnische Labor Hauck, das sich durch höchste Präzision und ästhetische Kompetenz auszeichnet.

Als Spezialisten für ästhetische Zahnheilkunde betonen wir dabei den ästhetischen Gesamteindruck, zu dem mehr als ein strahlendes Weiß à la Hollywood gehört:

Veneers, hauchdünne Keramikverblendungen, können Verfärbungen, Lücken und Unregelmäßigkeiten im sichtbaren Frontbereich entscheidend verbessern.

Vollkeramik-Inlays für die seitlichen Zähne unterscheiden sich durch individuelle Schichtung und optimale Anpassung in Form und Farbe nicht mehr von den natürlichen Zähnen – und dies bei langer Haltbarkeit.

Vollkeramik-Kronen und Brücken sorgen für herausragende Ergebnisse, nicht nur bei der Ästhetik und in der Funktion. Auch das Zahnfleisch adaptiert sich perfekt an die neue Situation. Dunkle, sichtbare Kronenränder gehören damit der Vergangenheit an.

Der Konsum von Tabak, Medikamenten, Kaffee, Tee oder Rotwein aber auch Alterserscheinungen sorgen für eine zunehmendes Abdunkeln der Zahnfarbe. Mit Bleaching lassen sich diese Verfärbungen entfernen.

CEREC

Perfekte Kronen und Inlays in nur einer Stunde ohne Abdruck

Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt in der computergestützten Zahnheilkunde. In mehr als acht Jahren haben wir unzählige Restaurationen mit dieser zeitgemäßen Versorgung eingegliedert. Dabei konnten wir wertvolle Erfahrungen mit dem immer größer werdenden Angebot an Materialien sammeln, um Ihnen die besten Möglichkeiten aufzuzeigen.

Durch die keramische Rekonstruktion (CEREC) können nach einer dreidimensionalen, computergestützten Vermessung der Zähne keramische Füllungen und Kronen in ungeahnter Präzision konstruiert und gefräst werden, und das in den meisten Fällen ohne Abdruck.

Eine an dem Computer angeschlossene 3-D Kamera ermöglicht die exakte Vermessung eines Zahnes. Mit den Daten aus der Kamera konstruieren wir Ihre individuelle, passgenaue Füllung oder Krone direkt am Bildschirm. Diese Daten werden dann von einer Präzisions-Schleifmaschine aus einem hochfesten Keramikblock herausfräst.

Mehr Infos zur Methode unter unseren Service-Seiten

Somit ist eine perfekte, ästhetisch hochwertige Versorgung in nur einer Sitzung möglich. Eine zweite Anfahrt, eine zweite Betäubung oder ein Provisorium entfallen dabei. So können Sie sich wieder schneller um die schöneren Dinge des Lebens kümmern.

Implantologie

So gut wie das Original

Ein Implantat ersetzt die Zahnwurzel und leitet die Kaukraft in den Kiefer weiter. Der Kieferknochen bleibt durch diese natürliche Belastung vital und bildet sich nicht zurück. Ein mit Implantat getragener Zahn ist dabei in Optik und Gefühl von einem „echten Zahn“ nicht zu unterscheiden.

Wir verwenden Implantat-Systeme aus Titan, deren Verträglichkeit in wissenschaftlichen Untersuchungen dokumentiert ist.

Implantate werden in der Regel ambulant unter örtlicher Betäubung eingesetzt. Während der Einheilphase von zwei bis vier Monaten erhalten die Patienten ein funktionsfähiges Provisorium. Danach wird die Zahnlücke geschlossen.

Ein ästhetisches Gesamtbild, in dem Implantat, Zahn und Weichgewebe eine harmonische und funktionale Einheit bilden – vor allem im sichtbaren Bereich ihrer Zähne wissen Patienten diese Qualität zu schätzen. Bei guter Pflege und regelmäßiger Kontrolle ein Leben lang.

In vielen Fällen ist genug Restknochen-Substanz vorhanden, um ein Implantat sicher direkt nach der Implantation sofort zu versorgen und in kurzer Zeit eine anspruchsvolle Lösung zu erreichen.

Zahnersatz

Nachhaltige Lösungen für hohe Lebensqualität

Beim Verlust von einem oder mehreren Zähne gelangen die Kaukräfte nicht mehr ausgewogen in den Kiefer, Knochenabbau kann die Folge sein. Lücken sollten daher nicht nur aus ästhetischer, sondern auch aus medizinischer Sicht geschlossen werden.

Zuerst sollte man in einem Gespräch herausfinden, welche Lösung für die jeweilige Situation die Beste ist. Und das müssen nicht immer implantatgetragene Versorgungen sein. Es kommt auf die Anzahl der fehlenden Zähne, die Qualität der verbleibenden Zähne, die Dauer der Zahnlosigkeit, die anatomischen Voraussetzungen und die eigenen Ansprüche an den Zahnersatz an. Und natürlich muss auch über die Kosten gesprochen werden. Selbstverständlich erhalten Sie von uns vor jeder Behandlung einen Kostenvoranschlag, in dem die vorraussichtlichen Kosten erläutert werden.

Implantate stellen die natürlichen Kauverhältnisse wieder her. Der Umfang der verwendeten Implantate hängt dabei von der Beschaffenheit des Kiefers, der gewünschten prothetischen Lösung und der Anzahl fehlender Zähne ab.

Bei totalem Zahnverlust ist eine implantatverankerte Lösung die Therapie der ersten Wahl. Zwei Varianten stehen zur Auswahl: eine auf Implantaten fest verschraubte Zahnreihe oder eine entnehmbare, implantatgetragene Prothese.

Bei beiden Varianten bleiben den Patienten die Nachteile einer herkömmlichen Prothese wie Druckstellen, Verrutschen und Schmerzen beim Kauen erspart. Eine medizinisch sinnvolle und ästhetische Lösung für hohe Lebensqualität.

Eine ästhetisch und funktionell sehr hochwertige Alternative zur Implantatlösung besteht in der Versorgung des Restzahnbestandes mit einer Teleskop-Prothese. Sie besteht aus zwei übereinander gestülpten Kronen. Die inneren Kronen (Primärteleskope) werden fest einzementiert, die äußeren Kronen (Sekundärteleskope) sind perfekt in die herausnehmbare Teilprothese eingearbeitet. Durch Haftreibung zwischen Primär- und Sekundärkronen entsteht der Halt der Teleskopprothese. Man sieht keine Klammer oder andere Halteelemente dieser ästhetisch hochwertigen Arbeit, die Sie 24h am Tag tragen und nur zur Pflege herausnehmen. Und wenn doch einmal ein Zahn verloren geht, kann diese mit geringen Aufwand erweitert und angepasst werden. Somit stellt die Teleskop-Versorgung eine sehr flexible Lösung dar. Die Praxis am Holzturm kann auf eine über 40jährige Erfahrung in dieser prothetischen Königsdisziplin zurückblicken.

Keine Broschüre und kein Internet kann die individuelle Beratung ersetzen, da es viele Möglichkeiten gibt, Zähne dauerhaft und hochwertig zu versorgen.

Gerne beraten wir Sie fundiert und fair, damit wir eine geeignete Lösung für Sie finden.

Lasertherapie

Mit der Kraft des gebündelten Lichtes

Lasertherapie ist moderne Zahnmedizin und zeitgemäße Patientenversorgung in einem. Denn mit dem Einsatz eines Lasers erfüllen wir Ihre Wünsche nach einer schmerzarmen Alternative oder Ergänzung der konventionellen Behandlung.

Dabei ist das Einsatzspektrum vielfältig. Von der Keimreduktion bei entzündlichen Prozessen bis hin zur Korrektur von Zahnfleisch stehen uns mit dieser modernen Methode viele Möglichkeiten offen, um Ihnen eine optimale Mundgesundheit zu ermöglichen.

Bewertung wird geladen...
Implantologen
in Mainz

Dr. med. dent. Markus Schugt
Ästhetische Zahnmediziner
in Mainz auf jameda


Impressum Schließen

Impressum

Praxis am Holzturm

Dr. med. dent. Markus Schugt, MSc, MSc
Rheinstraße 14
55116 Mainz

Telefon 06131-221987
Telefax 06131-229732

Dr. Markus Schugt, MSc, MSc
Zahnarzt
Approbation verliehen in: Deutschland

Inhaltlich Verantwortlich:
Dr. Markus Schugt, MSc, MSc

Heilberufsgesetz und Berufsordnung der zuständigen Ärztekammer und Zahnärztekammer:

KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG RHEINLAND-PFALZ
KASSENZAHNÄRZTLICHE VEREINIGUNG RHEINLAND-PFALZ
ÄRZTEKAMMER RHEINLAND-PFALZ
ZAHNÄRZTEKAMMER RHEINLAND-PFALZ
 

Konzept & Design

fejn kommunikation GmbH, Mainz, www.fejn.de

Programmierung

Baxe Webdesign, Mainz, www.baxe.de

Datenschutz Schließen

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten daher vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de